Neuer Bereich
15. April 2015 - Wiesbaden

K&P Computer stellt erstmals auf dem Main Taunus BusinessTag aus

Wiesbaden, 15.04.2015. Das Wiesbadener IT-Systemhaus K&P Computer Service- und Vetriebs-GmbH präsentiert sich dieses Jahr erstmals als Aussteller auf dem Main Taunus BusinessTag. Die Veranstaltung dient als Informations- und Networking-Plattform für Unternehmen aus Hofheim, dem Main-Taunus-Kreis und angrenzenden Regionen und findet am 16.04.2015 von 9:00 bis 19:00 Uhr im Landratsamt Main-Taunus-Kreis in Hofheim statt.

Im Fokus des Messeauftrittes von K&P Computer stehen innovative IT-Dienstleistungen für den Mittelstand. Von der IT-Wartung über Managed Services bis hin zu komplexen IT-Projekten, wie Rechenzentrumsumzüge und der Optimierung von IT-Infrastrukturen, bei K&P Computer erhalten mittelständische Unternehmen alles aus einer Hand.

Das Wiesbadener Unternehmen, das 2015 sein 30-jähriges Bestehen feiert, ist am IT-Markt eine fest etablierte Größe. Mit bundesweit 28 Standorten und 150 Mitarbeitern betreut K&P Computer mehr als 2.600 Kunden. Darunter auch viele regionale Unternehmen aus dem Rhein-Main-Gebiet.

Seit dem Umzug der Firmenzentrale in den Neubau nach Wiesbaden-Delkenheim in 2013 verfügt das Unternehmen zudem über ein hochmodernes, hauseigenes Rechenzentrum. Kleine und mittelständische Unternehmen profitieren von professionellen Rechenzentrums- und Betriebsunterstützungs-Leistungen, von der Entlastung durch die Übernahme von IT-Services durch K&P Computer. Wobei gerade bei Outsourcing-Themen Vertrauen, 24/7 Support und oft auch die regionale Nähe eine große Rolle spielen.

Kai Salbreiter, Key Account Manager bei K&P Computer, präsentiert in seinem Vortrag „Managed Services – Moderne IT für den Mittelstand“ (17:30 bis 18:00 Uhr, Raum Höchst) die immer komplexer werdenden Herausforderungen in der IT und wie man sich als Unternehmen optimal für die Zukunft rüstet.

Nähere Informationen zum Main Taunus BusinessTag unter www.businesstag-messe.de.

Neuer Bereich
1. April 2015 - Wiesbaden

K&P Computer gewinnt IBM Centre of Technical Excellence Award

K&P Computer zählt zu den Gewinnern des begehrten IBM Centre of Technical Excellence (CoTE) Award for Business Partners. Diese Auszeichnung in der Kategorie Hardware erhält K&P Computer aufgrund seiner großen Expertise und des hohen Engagements. Es ist eine weitere Bestätigung, dass K&P Computer in diesem Bereich zu den besten europäischen Business Partnern gehört.

Der CoTE-Award basiert auf der Grundlage der Ergebnisse aus der Business Partner Technical Vitality (BPTV) Scorecard. Diese enthält klare und objektive Maßstäbe, an denen die Kompetenz der Partner gemessen wird.

K&P Computer – Mit Leidenschaft innovativ. Seit 1985.

Neuer Bereich
19. Februar 2015 - Wiesbaden

BVMW Business-Treff bei K&P Computer: „Alles nur ge-cloud? Moderne IT für den Mittelstand“

Wiesbaden/Eltville, 19. Februar 2015. Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW), Kreisverband Rheingau-Taunus, veranstaltet am 12. März 2015 bei K&P Computer in Wiesbaden einen Business-Treff zu den Themen Datenklau und IT-Sicherheit. Die Veranstaltung mit dem Arbeitstitel „Alles nur ge-cloud? Moderne IT für den Mittelstand“ ist als Austauschplattform für mittelständische Unternehmen aus der Region gedacht und soll die Unternehmen dazu motivieren, sich noch intensiver mit diesen Themen zu befassen.

Mit den übelsten Mitteln und Tricks verschaffen sich externe Eindringlinge Zugang zu sicher geglaubten Systemen und Daten. Die daraus entstehenden Folgen sind mitunter existenzbedrohend für Unternehmen. Laut einer Studie von Ernst & Young „Datenklau – die unsichtbare Gefahr“ aus dem Jahr 2013 sahen zu diesem Zeitpunkt bereits 90 Prozent der Unternehmen hierin eine zunehmende Gefährdung für die deutsche Wirtschaft.

Wie man als mittelständisches Unternehmen mit dieser Thematik umgeht, wie man sich vor solchen Angriffen sicher schützt und wie man mit Hilfe von IT-Forensik entstandene Übergriffe methodisch aufklärt, demonstrieren beim BVMW Business-Treff Fach-Experten, die sich täglich mit diesen Themen beschäftigen.

Es referieren Dr. Sebastian Broecker, Chief Information Security Officer der Deutschen Flugsicherung und Guido Kerbsties, Head of Customer Services bei Conturn, Frankfurt. Conturn unterstützt Wirtschaftsunternehmen und Behörden bei der Aufklärung von Wirtschaftsdelikten und Straftaten.

Gastgeber ist das 1985 gegründete IT-Systemhaus K&P Computer. Das Wiesbadener IT-Beratungsunternehmen ist IBM Premier Business Partner und bietet im Bereich Managed Services/IT-Sicherheit speziell auf den Mittelstand ausgerichtete Lösungen.

Weitere Informationen sowie eine Anmeldemöglichkeit für BVMW-Mitglieder und Nicht-Mitglieder sind auf der Website des BVMW www.rheingau-taunus.bvmw.de zu finden.