Das Unternehmen
23. Februar 2017 - Wiesbaden

K&P Computer startet mit Rückenwind in das Geschäftsjahr 2017

Das Wiesbadener IT-Systemhaus K&P Computer Service- und Vertriebs-GmbH setzt seinen dynamischen Wachstumskurs fort. Mit den drei Geschäftsbereichen IT-Wartung, IT-Projekte und Managed Services konnte das Wiesbadener Unternehmen 2016 einen Umsatz von 25 Millionen Euro erzielen. „2016 war ein weiteres hervorragendes Geschäftsjahr für K&P Computer. Durch die Erweiterung unseres Leistungsportfolios, vor allem im Bereich Managed Services, sowie durch den strategischen Ausbau unseres IT-Partner-Netzwerkes und die Stärkung der bestehenden Herstellerpartnerschaften ist es uns gelungen, auch in diesem Jahr die Umsatzerwartungen zu übertreffen. Der Dank gilt hier vor allem unseren hochmotivierten und qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern“, äußert sich Karl-Peter Münkel, Geschäftsführer von K&P Computer, sehr zufrieden.

Ein weiterer Höhepunkt des Geschäftsjahres 2016 war das starke Wachstum des IT-Dienstleistungsgeschäftes. Der erfreuliche Umsatz von 2015 konnte nochmals um 10 Prozent gesteigert werden. Auch der klassische Wartungsumsatz stieg um 5 Prozent. Als wesentlicher Wachstumstreiber gilt seit mehreren Jahren die IT-Betriebsunterstützung. Die Anzahl an Neukunden, bei der K&P Computer die vollumfängliche Betreuung der IT-Systeme übernimmt, konnte auch 2016 erneut erhöht werden.

Unter dem Motto „Gemeinsam wachsen und Erfolg haben“ fand 2016 in der Wiesbadener Zentrale der erste K&P Partner-Tag statt. Die Veranstaltung dient als Networking-Plattform zur Erschließung neuer Potenziale und wird aufgrund der hohen Resonanz auch 2017 fortgeführt.

Karl-Peter Münkel blickt optimistisch in die Zukunft: „Auch im nächsten Jahr rechnen wir mit einem Umsatzplus: Wesentliche Faktoren unserer Wachstumsstrategie sind, neben der kundenorientierten Erweiterung des Leistungsportfolios durch neue Partnerschaften, vor allem die Konzentration auf Leistungen im Bereich Lizenzmanagement (KPC SAM), Cyberkriminalität (Ransomware) und Managed Services, unter anderem Backup-Solutions und Outsourcing. Dazu zählt auch die für 2017 geplante Zertifizierung unseres Wiesbadener Rechenzentrums. Zentrale Schritte, die uns und vor allem unseren Kunden weitere Chancen eröffnen.“

Das Unternehmen
23. Juli 2016 - Wiesbaden

QUALITÄTSGEDANKE BEI K&P COMPUTER FEST VERANKERT

Am 22./23. Juni 2016 fand das 5. Re-Zertifizierungsaudit bei K&P Computer statt. Das erfolgreiche Ergebnis bestätigt die Wirksamkeit unseres Qualitätsmanagementsystems nach DIN ISO 9001:2008.

Als Kernstück unseres QM-Systems bewährt sich die ISO 9001 auch in einer sehr agilen Arbeitsumgebung. Sie unterstützt unser Unternehmen kontinuierlich dabei, die gegenwärtigen und künftigen Anforderungen unserer Kunden, Mitarbeitern und anderer Interessensgruppen unter vielerlei Aspekten zu betrachten, zu verstehen und zu erfüllen und leistet so ihren Beitrag zum Unternehmenserfolg.

Ein besonderer Dank gilt allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die die Forderungen bzw. die Ideen und Ziele eines Qualtitätsmanagementsystems über alle Geschäftsbereiche von K&P Computer mittragen.

Download Zertifikat DIN EN ISO 9001

Das Unternehmen
15. Juni 2016 - Wiesbaden

K&P Computer auch 2016 Sponsor der Special Olympics Hessen

Gesellschaftliches Engagement ist für uns als verantwortungsvolles Unternehmen selbstverständlich. Einige Projekte in der Region fördern wir seit Jahren. Dazu zählt auch die Unterstützung der „Special Olympics“ in Hessen. Die Philosophie des Vereines „Special Olympics Deutschland in Hessen e. V.“ ist es, Menschen mit geistiger Behinderung durch sportliche Aktivitäten ganzheitlich zu unterstützen. Dabei helfen wir gerne und wünschen den Teilnehmern viel Erfolg und Spaß!